dhu ist fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Die dhu hat das Audit zum EU-weiten Programm „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ erfolgreich absolviert und erhält das Zertifikat in „Gold“ für die nächsten drei Jahre. „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ ist eine Initiative der EU und des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.)

Fahrradfahren wird groß geschrieben bei der dhu – Mitarbeiter*in kommen mit dem Fahrrad zur Arbeit, fahren zum Teil mit E-Bikes durch den Wohnungsbestand und es gibt eine Betriebsgruppe Rad fahren.

Die dhu empfiehlt außerdem ihren Mitarbeiter*innen und Mitgliedern die Teilnahme an der Stadtradelaktion der Stadt Hamburg im September – alle Infos unter www.stadtradeln.de

Erste Verleihstationen für E-Lastenräder

2021 hat die dhu für Mitglieder der Genossenschaft und ihre Nachbarn zwei Leihstationen für E-Lastenräder eingerichtet.

Die Stationen befinden sich an der Geschäftsstelle im Buchsbaumweg (Hof) in Winterhude und in der Emil-Janßen-Straße in Barmbek. Die E-Lastenräder rollen inzwischen regelmäßig durch den Stadtteil.

Unser Tipp zum Rad wandern: Die Fahrradkarten der Stadt Hamburg

Die Karten gibt es kostenlos unter anderem in den Hamburger Bücherhallen und bei den Bezirksämtern.

Unter www.hamburg.de, Stichwort „Radtouren“, findet man viele Tipps, darunter 14 Freizeitrouten durch die Hansestadt. Eine gute Übersichtskarte gibt es hier zum Download.