> Home / Die dhu / Über uns

Die dhu – eine

leichte Entscheidung

Schon gewusst? Unsere 1925 gegründete Baugenossenschaft hat inzwischen mehr als 4.350 Wohnungen und rund 7300 Mitglieder. Und das in fast allen Hamburger Bezirken! Die dhu baut und erhält nicht nur satzungsgemäß Wohnungen für ihre Mitglieder, sondern hat auch die Quartiere im Blick. Die fördert mit sozialer Quartiersentwicklung Nachbarschaft und Quartiere und unterstützt die Mitglieder bei Bedarf durch soziale Beratung. Die gemeinnützige dhu Stiftung fördert Projekte und Initiativen, vorzugsweise in den Quartieren, in denen die dhu über Wohnungsbestand verfügt.

Unsere Mieter*innen sind Mitglieder und über Genossenschaftsanteile am Unternehmen beteiligt. Der demokratische Aufbau der dhu ermöglicht den Mitgliedern, die Genossenschaft mitzugestalten.

Als Mitglied können Sie sich beteiligen. Sie wählen die Mitglieder der Vertreterversammlung oder können sich selbst in die Vertreterversammlung – das höchste Gremium einer Genossenschaft – wählen lassen.

Uns, die Wohnungsbaugenossenschaften, gibt es übrigens in ganz Deutschland. Hier erfahren Sie mehr www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Ob Single, Familie oder Senior, wir bieten Ihnen die für Sie passende Wohnung zu fairen und kostengünstigen Konditionen. Wir kümmern uns um Freizeit- und Spielangebote für Kinder und Jugendliche. Unser Sozialmanagement beinhaltet Umzugs- und Nachbarschaftshilfen. In Zusammenarbeit mit Betreuungsdiensten können unsere älteren Mitglieder auf ein umfangreiches Serviceangebot zurückgreifen.

Seit 1925 gestalten unsere Mitglieder die dhu aktiv mit. Inzwischen ist unser Mitgliederbestand auf 7.226 (Stand 31.12.2020) Mitglieder angewachsen. Wir betreuen rund 4.200 Wohnungen und Gewerbeflächen. Jährlich fließen über 5 Mio. Euro in die Instandhaltung unserer Wohnanlagen.